Ebenso wie viele andere Softwarehersteller sieht SOFTTECH die Zukunft in „open BIM“-Lösungen. Denn BIM basiert auf der aktiven Vernetzung aller Beteiligten über den gesamten Lebenszyklus eines Bauwerks, unabhängig von der verwendeten Software.

Für die damit verbundenen Prozesse und Schnittstellen sind klar definierte Konventionen erforderlich. Dafür setzen sich buildingSMART e.V. und seine Mitglieder ein.Wir von SOFTTECH leisten unseren Beitrag, indem wir kontinuierlich Schnittstellen wie IFC, DWG und DXF optimieren, um den Austausch über externe Datenformate zunehmend reibungslos zu gestalten.

 

Quelle: https://www.softtech.de/component/acymailing/mailid-195/utm_source-newsletter_195/utm_medium-email/utm_campaign-neu-in-der-mediathek-lifecycle-bim?key=nnhceUs6&subid=1172-1df862ad81ceea85467bae1ada9cb5c8&tmpl=component

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com